Datenschutzerklärung für den Nutzer

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für uns selbstverständlich. Wir möchten Sie über den Datenschutz in unserem Verein informieren und versichern, dass wir die Normierungen des BDSG und des TMG respektieren und ihnen entsprechend handeln.

 

1. Datenschutzgegenstand:


Gemäß § 3 Abs. 1 BDSG sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person Datenschutzgegenstand. Dazu gehören u. a. die Angaben hinsichtlich des Namens, der postalischen Adresse, der Adresse für elektronische Kommunikation (E-Mail), Telefonnummer etc. aber auch die Nutzungsdaten wie die IP-Adresse.

 

2. Umfang der Erhebung und Speicherung der Daten:


Grundsätzlich ist es für den Besuch der Internetseite des Vereins Informationsdienst Wissenschaft e. V. – idw – nicht notwendig, dass personenbezogene Daten von dem Besucher angegeben und diese gespeichert werden.

Allerdings benötigt der Verein zur Erbringung seiner vertraglichen Pflichten (beispielsweise für die Bereitstellung eines gemäß Vertrag zum Download ausgesuchten Bildes) Ihre personenbezogenen Daten. Dies gilt beispielsweise auch bei Zusendungen von Nachrichten im Rahmen Ihres Vertrages oder aber bei der Beantwortung von Ihnen gestellter Anfragen.

Gesetzt dem Fall, dass Sie sich für eine Registrierung beim idw entschieden haben, erheben und speichern wir Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nur in dem Umfang, soweit es für die Erbringung des vertraglich Geschuldeten erforderlich ist.

Im Falle der Abmeldung Ihres Zugangs werden Ihre Daten unverzüglich vom Verein gelöscht, sofern die Daten nicht noch zur Abwicklung laufender Aufträge benötigt werden (in diesem Falle löschen wir die Daten nach Beendigung des letzten Auftrags) oder Sie nicht ausdrücklich einer darüber hinausgehenden Datenverwendung zugestimmt haben.

Sofern Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse für die Zusendungen von Mitteilungen registriert haben, nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse ggf. auch für Mitteilungen in eigener Sache.

 

3. Zweckgebundene Verwendung der Daten:

 

Selbstverständlich erfüllen wir den Grundsatz der zweckgebundenen Verwendung von Daten und erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die uns eine ausdrückliche Einwilligung vorliegt. Eine Weitergabe der persönlichen Daten an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung.

Eine Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Behörden und Institutionen erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlich normierten Auskunftspflichten oder bei einer gerichtlichen Auskunftspflichtentscheidung.

Um Optimierungen unserer Webseite zu ermöglichen, sammeln und speichern wir personenbezogene Daten, z. B. Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, die Seite, von der Sie unsere Seite aufrufen und ähnliches. Dabei sind Sie als Person für uns nicht erkennbar.

Die Datenerhebung- und Datenspeicherung erfolgen anonymisiert, ohne den jeweiligen Nutzer der Seite persönlich zu identifizieren.

Dies gilt jedoch nicht, sofern Sie eine Registrierung für den Bilderdienst durchgeführt haben: In diesem Falle speichern wir Ihre persönlichen Daten für die Ermöglichung der Registrierung und der Erfüllung des Vertrages.

Ferner setzen wir zum reibungslosen Ablauf "Cookies" ein. Auch diese Cookies erheben Daten nur in anonymisierter oder pseudonomisierter Form. Unsere Internetseite ist durch diverse technische Maßnahmen gegen unberechtigten Zugriff nach dem derzeitigen technischen Stand geschützt.

 

4. Auskunft- und Widerrufsrecht:

 

Ferner erteilen wir Ihnen jederzeit gerne kostenlos Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich für eine solche Auskunft an die E-Mail-Adresse service@idw-online.de oder an die anderen Kontaktmöglichkeiten (siehe Impressum des idw). Bitte nutzen Sie die Kontaktmöglichkeiten, sofern Sie die bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen möchten.

Der Bezug von Mitteilungen etc. ist jederzeit beendbar. Den Bezug von Mitteilungen etc. können Sie jederzeit durch die Einstellungen in Ihrem Profil oder per formloser Nachricht an die E-Mail-Adresse service@idw-online.de oder über die anderen Kontaktmöglichkeiten (siehe Impressum des idw) beenden.

Des Weiteren können Sie Ihr Einverständnis, E-Mail-Nachrichten von uns zu erhalten, jederzeit widerrufen. Auch hier ist eine einfache Mitteilung an die E-Mail-Adresse service@idw-online.de oder an die im Impressum genannten Kontaktmöglichkeiten ausreichend.

 

Stand: 06/2016

Verwalten Sie Ihre Cookie-Tracking-Tags und Einstellungen

Diese Website speichert Cookies, Tags und Tracking-Informationen und verwendet diese, um Ihnen das bestmögliche Browsing-Erlebnis zu verschaffen. Mehr Informationen zu Cookies, Tags und Tracking finden Sie in unserer Cookie Policy

OK